Unsere Praxis ist derzeit besetzt! Heute, Montag, den 17. Dezember, von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Dr. Christian Heilmeier
Obere Hauptstraße 19
85354 Freising
Telefon: 08161 / 14 78 33

Stabilisierung

Die Stabilisierung der Zähne im Anschluss an die aktive Zahn­spangen­behandlung ist ein wichtiger Baustein, um den Behandlungs­erfolg langfristig zu sichern. Zähne bewegen sich lebenslänglich und neigen nach einer kieferortho­pädischen Behandlung dazu, sich in die ursprüngliche Position zurückzubewegen. Deshalb gehört die Retentionsphase unbedingt zu jeder kieferortho­pädischen Behandlung dazu.

Wir bieten in unserer Praxis mehrere Möglichkeiten zur Stabilisierung des Behandlungs­ergebnisses an:

Retentions­platten

Eine Möglich­keit ist das Tragen einer sogenannten Retentions­platte. Dieses bedeutet, dass nach der aktiven Behand­lung unsere Patienten eine heraus­nehmbare Zahn­spange bekommen, die das gewonnene Ergebnis hält.

Lingual­retainer

Diese fest­sitzen­den Retainer bestehen aus einem feinem Draht, der auf der Zahn­innen­seite der unteren Schneide­zähne geklebt wird und die Zähne in Position hält.

Ein solcher Retainer wird in der Regel nicht als störend empfunden. Sie sollten bis ins Erwachs­enen­alter hinein getra­gen werden und können nach Ab­schluss der kiefer­ortho­pädischen Behand­lung auch vom Zahn­arzt kontrol­liert werden.

Retentions­schienen

Man kann das Behand­lungs­ergebnis auch mit einer Retentions­schiene, welche direkt in unserem Praxislabor mit durch­sichtigem Kunst­stoff herge­stellt wird, halten. Sie stört die Sprache praktisch nicht und ist fast unsichtbar.

Noch Fragen oder Un­klar­heiten?

Wenden Sie sich gern direkt an uns! Während unserer Sprech­zeiten sind wir für Sie erreich­bar unter 08161 / 14 78 33

Jetzt Termin vereinbaren